Herzlich willkommen

Herzlich willkommen
FDP Aichach-Friedberg

Über uns

Der FDP Kreisverband Aichach-Friedberg ist die liberale Stimme im Wittelsbacher Land mit über 70 Mitgliedern.

Mit Mandatsträgern im Kreistag Aichach-Friedberg, im Stadtrat Friedberg und Aichach sowie im Gemeinderat Kissing setzen wir uns ein für „Mehr Chancen durch mehr Freiheit“ und die Ziele der FDP:
Weltbeste Bildung für jeden, Vorankommen durch eigene Leistung, Selbstbestimmt in allen Lebenslagen, Freiheit und Menschenrechte weltweit, Politik die rechnen kann und Nachhaltigkeit durch Innovation.

Wir arbeiten aktiv im FDP Bezirk Schwaben und insbesondere engagiert in verschiedenen Landesfachausschüssen der FDP Bayern.
Unser Kreisverband besteht aus den Ortverbänden Friedberg, Aichach und Südlicher Landkreis.

Zum Austausch treffen wir uns jeden ersten Donnerstag im Monat - und freuen uns über Gäste!
Für eine bürgernahe Politik sind wir auf Ihre Meinungen, Anregungen und auch Kritik angewiesen. Daher finden Sie auf unserer Seite ein Kontaktformular für eine schnelle Nachricht an uns.

Positionen

In Kurzform möchten wir Ihnen unsere Meinung zu aktuellen Themen präsentieren. Wenn Sie mehr erfahren wollen, kommen Sie gerne auf uns zu!

Weltbeste Bildung

Jeder braucht Chancen und Möglichkeiten, um sich persönlich und beruflich so zu entwickelt, wie er es sich wünscht. Das ist die Basis für ein selbstbestimmtes, glückliches Leben. Dies gelingt in erster Linie durch gute Bildung von der Kindertagesstätte, über die berufliche Bildung, bis zur Universität. Dazu gehört: Mehr Lehrkräfte in allen Bildungsbereichen, mehr Eigenverantwortung und Unabhängigkeit der Schulie vor Ort, leistungsorientierte Bezahlung für Lehrkräfte und eine Aufwertung der Ausbildungsberufe.

Mehr Fachkräfte - Mehr Lebensqualität

Mangel an Fachkräften erleben wir täglich - und das ist erst der Anfang einer Entwicklung, die uns vor Herausforderungen stellt. Wir setzen und darüf ein, dass allen Jugendlichen ein Ausbildungsangebot gemacht wird, wir Fachkräfte aus dem Ausland gewinnen, eine Willkommenskultur entwickeln, um diese auch dauerhaft zu halten, wir für in- und ausländische Auszubildende Wohnraum schaffen und unsere bayerischen Unternehmen dabei unterstützen, ausländische Fachkräfte einstellen zu können.

Bürokratie in der Pflege abbauen

Auch Menschen mit Handicaps sollen selbstbestimmt über ihr Leben entscheiden können. In der Pflege fehlt es nicht nur an Fachkräften, auch das Pflegesystem ist zu bürokratisch und unflexibel. Wir müssen die Strukturen für die zu Pflegenden verbessern und eine Anerkennung der Ausbildungen aus anderen Ländern erleichtern.

Digitalisierung ist mehr als Glasfaserkabel

Die Entscheidungen von Staat und Verwaltung müssen transparent und bürokratiearm werden, um die Handlungsfähigkeit des Staats zu erhalten. Dazu brauchen wir eine sichere und umfassende digitale Transformation unserer Verwaltung und einen Neustart der bayerischen Digitalpolitik.

Nachhaltigkeit durch Innovation

Nur mit Forschung und Innovation können wir die großen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft meistern. Der Transfer von Forschung in unsere Gesellschaft, Wirtschaft und Politik muss gestärkt werden, um mehr und nachhaltige Innovationen zu realisieren. Dabei sind starke verbindliche Ziele wie die Klimaneutralität wichtig - aber Technologieoffenheit bei der Erreichung dieser Ziele unabdingbar.

Soziale Marktwirtschaft

Marktwirtschaft, die jedem Chancen in einem fairen Wettbewerb bietet, generiert und sichert unseren Wohlstand. Unsere Unternehmen brauchen wieder mehr Luft zum Atmen. Bürokratie muss auf das Notwendigste beschränkt werden. Startups, Innovationen, Forschung und Entwicklung sind zu fördern. Der Ausbau von Breitbandverbindungen und Mobilfunknetzen muss vorangetrieben werden. Unser Motto: die beste Sozialpolitik ist eine gute Wirtschaftspolitik.

Vorstand

Karlheinz Faller

Vorsitzender
Mitglied des Kreistags

Joachim Pehlke

Stv. Vorsitzender

Cornelia Böhm

Stadtrat Friedberg
Ortsverband Friedberg

Jörg Felgenhauer

Gemeinderat Kissing

Axel Kern

Stadtrat Aichach

Birgit Geier

Stv. Vorsitzende
Ortsverband Südlicher Landkreis
Frauenbeauftragte

Thomas Losinger

Schriftführer

Lutz Stammnitz

Ortsverband Aichach

Viktor Muser

Schatzmeister

Meldungen

Neuigkeiten über den Landkreis und unseren Kreisverband, der FDP Schwaben und der FDP Bayern

Kern Axel

Treffen mit Agnes Strack-Zimmermann im Spectrum Augsburg

Nach Ihrem hervorragendem Vortrag in Augsburg im Spectrum am 2.Juni 2024 hatte Dr.Axel Kern, langjähriges FDP-Mitglied und Stadtrat in Aichach die Gelegenheit sich ein Buch signieren zu lassen und ein gemeinsames Foto zu machen.

Trotz des straffen Terminkalenders hatte Sie sich Zeit genommen.

Wahlkampfendspurt zur Europawahl.
FDP LV Bayern

Wahlkampfendspurt mit Strack-Zimmermann und Lindner

Die Europawahl rückt näher. Mit Kundgebungen in Nürnberg und München läutet die FDP am kommenden Sonntag die finale Phase des Wahlkampfs ein. Unter anderem mit dabei: Die Spitzenkandidatin der FDP und europäischen Liberalen (ALDE) Marie-Agnes Strack-Zimmermann und FDP-Bundesparteichef Christian Lindner.

Bayerns stellvertretender FDP-Chef und Landesgruppenvorsitzender Karsten Klein.
FDP LV Bayern

Klein: Neue Schulden sind keine Lösung

Wir stehen vor der Herausforderung, Deutschland nach einem langen Zeitraum wirtschaftlicher Stagnation wieder an die Spitze zu führen. Dabei ist es unser Ziel, eine Wirtschaftswende einzuleiten und gleichzeitig eine solide Haushaltspolitik zu verfolgen.

Der Spitzenkandidat der FDP Bayern zu Europawahl Phil Hackemann.
FDP LV Bayern

TV-Tipp: Phil Hackemann im BR

Bayerns EU-Spitzenkandidat Phil Hackemann stellt sich am Mittwoch, dem 8. Mai ab 21:30 Uhr in der Sendung „Kontrovers“ des Bayerischen Fernsehens live den Fragen der Bürger. Nicht verpassen!

TV-Spot zur Europawahl.
FDP LV Bayern

TV-Spot zur Europawahl

Mit einem Plädoyer für ein starkes und wehrhaftes Europa startet die FDP in den Intensivwahlkampf zur Europawahl. Freiheit, Sicherheit und Wohlstand gibt es nicht zum Nulltarif. Deshalb streiten Liberale für eine bessere EU, die sich weniger in den Lebensalltag der Bürger einmischt, aber dort Handlungsfähigkeit beweist, wo es darauf ankommt.

Islamismus entschieden bekämpfen
FDP LV Bayern

FDP Bayern beschließt Maßnahmen-Katalog gegen Islamismus

Mehr als 1.000 Menschen waren in Hamburg dem Aufruf zu einer Islamisten-Demonstration gefolgt. Dabei wurde auch die Errichtung eines Kalifats gefordert. Die bayerische FDP fordert nun ein konsequenteres Vorgehen gegen islamischen Extremismus. Mit einem 8-Punkte-Katalog zeigt sie auf, wie die freiheitlich-demokratische Grundordnung besser vor Islamismus geschützt werden kann.

BPT24
FDP LV Bayern

Bundesparteitag in Berlin

Ein klares Bekenntnis zu wirtschaftlichem Wachstum und stabilen Finanzen. Dieses wichtige Signal ging vom diesjährigen Bundesparteitag der Liberalen in Berlin aus. Die Delegierten der bayerischen FDP waren vor Ort und setzten dabei auch programmatische Akzente.

Martin Hagen, Landesvorsitzender der bayerischen FDP.
FDP LV Bayern

Mündige Bürger statt hochmütigem Paternalismus

In einem FAZ-Artikel charakterisiert die Historikerin Hedwig Richter die deutschen Bürger als trotzige Kinder und fordert mehr Zumutungen für das Volk. Martin Hagen kontert in einem Gastbeitrag im Cicero: Der hochmütige Paternalismus eines Milieus, das sich allwissend und moralisch überlegen wähnt, sei Wasser auf die Mühlen der populistischen Ränder.

Social Media

Immer auf dem Laufenden bleiben - Social Media - Meldungen rund um den FDP Kreisverband Aichach-Friedberg

Kontakt

Liberale Politik braucht beherzte Menschen, die sich für Freiheit, Toleranz und Verantwortungsbereitschaft einsetzen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Kommende Termine

Was ist los in Aichach-Friedberg, in Schwaben und in Bayern?